wunschdenken
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Geschenk??
  Tagebuch eines Embryos
  Sag es heute!!
  Eine kleine Geschichte
  Ich werde dich nie vergessen!!
  Gedichte
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/angel1985

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Silvergirl
  ay
  laut
 
Der Schmerz, besitzlos zu sein, ist weit leichter zu ertragen als der, besitzlos zu werden.

Kennt das jemand, das man jemanden unheimlich liebt, aber diese Beziehung aufgeben m?chte um im nachhein vielleicht nicht verletzt zu werden? Angst vor betr?gen, bel?gen usw zu haben und deswegen einfach einen Schlussstrich zu setzen, da es dann niemals soweit kommen k?nnte? Einen Riegel davor schieben und man weiss, man wird niemals verletzt werden, wenigstens nicht wieder und nicht von dieser Person die man ?ber alles liebt? Die man eigentlich zum Leben braucht!

Es ist so schwer das richtige zu machen und nicht zu wissen welche scheisse auf einen als n?chstes zu kommt! Nicht zu wissen, wann man den n?chsten heftigen Schlag verpasst bekommt! Wann man wieder von vorne anfangen muss!
7.9.05 16:46


Erfahrung ist eine n?tzliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

Ja, so ist das wahrscheinlich im Leben...

Mich kotzt es grad tierisch an, dass alle meinen m?ssen, mein Freund in den Arsch zu kriechen, besonders die ganzen Schlampen! Was soll denn die scheisse?
6.9.05 08:06


Wer lachen kann, dort wo er h?tte heulen k?nnen,
bekommt wieder Lust zum Leben.


Irgendwie versteh ich mir zur Zeit selbst nicht mehr. Wenn andere ?ber irgendwas sich tierisch aufregen k?nnen, kann ich nur dr?ber lachen, wo andere dr?ber lachen k?nnte ich micht stundenlang dar?ber aufregen ... Irgendwie alles verdreht zur Zeit.

Ausserdem kommt jetzt noch hinzu, dass ich jeden Tag R?ckenschmerzen habe, irgendwie glaube ich langsam es gibt kein K?rpeteil an mir, was mir momentan nicht schmerzt .

Und mein Freund geht mit seinem Freund heute shoppen, ich sag ja, alles verdreht zur Zeit

Ich war in letzter Zeit ganz stolz auf mich, weil ich nicht mehr viel geraucht habe und jetzt? Jetzt kurpel ich wieder die Tabakindustrie ganz sch?n an ...

Ich frage mich, warum eigentlich immer die besten B?cher so wenig Seiten haben, menno, ich will mehr davon !!

So, jetzt widme ich mich wieder meiner Arbeit und hoffe das somit der Tag schnell rum geht, damit endlich wieder an meinem genialen Buch (was so wenig Seiten habt) weiter lesen kann ! yeah ...

5.9.05 15:33


Ich wei? nicht ob es besser wird wenn es anders wird, aber ich weiss das es anders werden muss wenn es besser werden soll.

Toll, die Erkenntnis habe ich ja schon mal, aber weiter weiss ich deswegen auch nicht...

Ich weiss nicht was im Moment los ist, ich f?hl mich einfach nur schlecht und k?nnte den ganzen Tag nur heulen! Warum? Keine Ahnung! Ich hab eigentlich alles, wor?ber man gl?cklich sein k?nnte, aber nein ich bin es nicht! Warum? Ich weiss es nicht...

Irgendwie zweifel ich langsam an mir selbst, werde ich verr?ckt? Ist es nur eine Phase die (hoffentlich) bald wieder weg geht? Hab ich eine "Vorahnung" das irgendwas passiert? Man, ich kann und will nicht mehr, das soll weg und zwar sofort !

Irgendwie komm ich mir langsam vor, als ob ich hin vegitiere (schreibt man das so?)

Was f?r ein erb?rmlicher Eintrag ...
2.9.05 10:54


Viele Menschen sind zu gut erzogen,
um mit vollem Mund zu sprechen;
aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.


Nein, dass ist nicht zu voreilig gesagt, denn im Moment kommt es mir so vor, dass egal mit wem ich rede, der/die sein Gehirn ausschaltet um nur einfach was von sich zu geben, NEIN ich halte mich auch nicht f?r so schlau, dass ich allen ?berlegen bin!

Ausserdem frag ich mich langsam, ob meine FA eigentlich eine FA ist oder ob sie eigentlich was ganz was anderes gelernt hat! Oder sie kann sich in den anderen Menschen hinein versetzen und denjenigen sagen, ob er nun Schmerzen hat oder nicht! Oder die andere Variante, sie ist einfach nur strunz bl?d und versteht einfach nicht, was Sache ist... Man, ich k?nnte mich so ?ber diese Frau aufregen, nein ich tue es!
Was bitte soll denn die scheisse? Was bringen mir 3 Jahre, wenn es nicht mal ein verschissenes Jahr gut geht?
Menno, anscheinend bin ich zur Zeit schon wieder ziemlich nah am Wasser gebaut !
1.9.05 13:49


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung